Info

News, Termine, Beiträge, Wünsche oder auch  Fehler melden:

Sie haben eine News, einen Termin, einen Beitrag oder einen Verbesserungsvorschlag für das Portal. Wir stellen es gerne ein, schreiben Sie einfach an
onlineredaktion(at)piaportal.de

Forum » Ausbildung » Ablauf
 
Berufsbegleitende Ausbildung
Verfasst am: 28. 02. 2021 [13:26]
leek17
Themenersteller
Dabei seit: 26.02.2021
Beiträge: 1
Hallo Alle,

Ich bin bald mit meinem Master fertig und wollte mal fragen, wie es generell läuft, wenn man die Ausbildung berufsbegleitend macht. Sucht man sich dann - unabhängig vom Psychiatrie-Jahr - eine Anstellung für die gesamte Zeit der Ausbildung die mit dieser Vereinbar ist? Oder gibt es richtig bestimmte Stellen die extra für PIAs angeboten werden, die die Ausbildung nebenbei machen?

Danke schon mal für ein bisschen Input von euch.

LG
 
Verfasst am: 09. 04. 2021 [08:17]
mss
Dabei seit: 27.12.2019
Beiträge: 35
Berufsbegleitend bedeutet, dass die Ausbildung mind. 5 (statt 3) Jahre dauert. D.h. du kannst dir z.B. einen Halbtagsjob (unabhängig vom Psychiatriejahr) suchen.

Wenn du ein wenig aufs Land gehst, dann bekommst du ein Psychologengehalt (>3000 Euro brutto) als PiA.
 



Portalinfo:

Aktive Benutzer
Zur Zeit sind 4 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 4 Gäste.
Heute waren bereits 20 registrierte Benutzer und 399 Gäste online.

Derzeit online

Statistik
piaportal.de hat 7229 registrierte Benutzer, 944 Themen und 2550 Antworten. Es werden durchschnittlich 0.93 Beiträge pro Tag erstellt.