Info

News, Termine, Beiträge, Wünsche oder auch  Fehler melden:

Sie haben eine News, einen Termin, einen Beitrag oder einen Verbesserungsvorschlag für das Portal. Wir stellen es gerne ein, schreiben Sie einfach an
onlineredaktion(at)piaportal.de

 
Ausbildung nach altem Gesetz
Verfasst am: 11. 02. 2020 [09:23]
frühling
Themenersteller
Dabei seit: 14.01.2020
Beiträge: 2
Hallo zusammen icon_smile.gif,

ich mache gerade meinen Master und möchte mir dabei gerne Zeit lassen (sprich 3 statt 2 Jahren Master) und danach eventuell nochmal ein Auslandsaufenthalt. Glaubt ihr, dass es dann problematisch werden könnte mit Ausbildungsplätzen (VT), wenn man erst so spät beginnt, weil die Institute auf die Weiterbildung umstellen? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen icon_smile.gif

 
Verfasst am: 12. 02. 2020 [09:05]
thobaben
Dabei seit: 09.02.2019
Beiträge: 99
Unsere derzeitigen Infos deuten darauf hin, dass es die Institute ganz individuell handhaben.

Ich empfehle, ganz konkret bei den infrage kommenden Instituten Erkundigungen einzuholen, wann, wielange und wie sie die alte Ausbildung anbieten.

https://www.piaportal.de/ausbildungsinstitute.0.html

Mit einem vorliegenden Master kannst Du vermutlich auch einen Ausbildungsvertrag verhandeln, der unterschrieben ist, aber erst nach dem Auslandsaufenthalt beginnt.

[Dieser Beitrag wurde 4mal bearbeitet, zuletzt am 12.02.2020 um 09:14.]
 



Portalinfo:

Aktive Benutzer
Zur Zeit sind 22 Benutzer online, davon 2 registrierte Benutzer und 20 Gäste.
Heute waren bereits 34 registrierte Benutzer und 632 Gäste online.

Derzeit online
Benutzer: kate, krissi02

Statistik
piaportal.de hat 6621 registrierte Benutzer, 892 Themen und 2275 Antworten. Es werden durchschnittlich 0.87 Beiträge pro Tag erstellt.